airco well®
die einzige Klimaanlagen-Komplettreinigung

Erfüllt die strengen Anforderungen gemäß der VDI/ZDK Richtline 6032 zu Hygieneanforderungen an die Lüftungstechnik für Pkws und Lkws

Sie wollen wieder saubere Luft im Auto einatmen?

Eine Klimaanlagen-Reinigung mit airco well® beseitigen die Ursache mikrobieller Verschmutzungen – ohne Desinfektionsmittel und Duftstoffe und sorgt so für saubere Luft im Auto

Mit Eine Klimaanlagen-Reinigung mit airco well® beseitigen die Ursache mikrobieller Verschmutzungen – ohne Desinfektionsmittel und Duftstoffe und sorgt so für saubere Luft im Auto



Eine Klimaanlage im Auto kann an heißen Tagen eine echte Erleichterung sein. Doch wussten Sie, dass sie auch gesundheitliche Risiken birgt?

Eine verunreinigte Klimaanlage kann zu einer Ausbreitung von Bakterien, Pilzen und anderen Mikroorganismen führen. Diese siedeln sich in den feuchten und dunklen Bereichen der Klimaanlage, wie dem Verdampfer und der Pollenfilterbox, an und können Atemwegserkrankungen und Allergien auslösen.

Aus diesem Grund empfehlen Experten, wie der VDI (Verein Deutscher Ingenieure e.V.) die Klimaanlage regelmäßig und professionell reinigen zu lassen.

Die ungebetenen Mitfahrer im Auto:
Keime, Schimmel und Verunreinigungen in der Klimaanlage!

Klimaanlagen- Komplettreinigung mit airco well® -
Die wirkungsvolle Waffe für gesunde Luft im Auto

Keime in der Klimaanlage

Wussten Sie, dass der Grund für eine stinkende Klimaanlage meist auf einen verunreinigten Verdampfer zurückzuführen ist? Ein einfacher Austausch des Pollenfilters oder die Verwendung einer Klickdose reicht nicht aus, um wirksam gegen Verschmutzung, Schimmel und Bakterien in der kompletten Klimaanlage vorzugehen. Dies liegt daran, dass sich diese Schadstoffe und damit verbundenen Gerüche hauptsächlich im Verdampfer der Klimaanlage des Autos befinden. Eine professionelle airco well® Klimaanlagen-Reinigung in einer unserer zertifizierten Partnerwerkstätten dagegen garantiert eine ganzheitliche Reinigung nach dem aktuellen Stand der Technik. So ist Schluss mit schlechter Luft und Gerüchen in Ihrem Auto.

Werkstatt finden

Finden Sie jetzt eine airco well®-Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe.
 

So geht's...

1. Marke und Fahrzeugtyp wählen
2. Land und Ort oder PLZ eingeben
3. Suchen
4. Werkstatt finden
5. Termin anfragen!

airco well® – das einzige Verfahren, dessen Wirksamkeit nach dem Stand der Technik von unabhängiger Stelle – dem VDI/ZDK – bestätigt wurde

Lüftungsschlitz im Auto mit schematischer Darstellung von Bakterien, Keimen und Pilzen

Auch der VDI (Verein Deutscher Ingenieure e.V.) und das ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) spricht sich für die regelmäßige Reinigung der die Klimaanlage im Auto aus: Die VDI-Richtlinie VDI/ZDK 6032 Blatt 2 „Lufttechnik; Luftqualität in Fahrzeugen; Hygieneanforderungen an die Lüftungstechnik; Pkw/Lkw“ rät zu einer regelmäßigen und sachgemäßen Reinigung der Klimaanlage und Filter, um die Luftqualität im Auto zu verbessern und gesundheitliche Risiken zu minimieren.

Es wird empfohlen, den Innenraumfilter mindestens einmal pro Jahr auszutauschen und die Klimaanlage alle zwei Jahre professionell reinigen zu lassen. Bei Personen mit Allergien oder anderen gesundheitlichen Einschränkungen sollte die Reinigung sogar häufiger erfolgen. Finden Sie eine passende Werksatt in Ihrer Nähe.

Klimaanlagen-Reinigung. Aber sicher!

Vorsicht vor Klickdosen oder Klimaanlagendesinfektion!

Im Rahmen einer Klimaanlagenreinigung wird oftmals von einer Desinfektion gesprochen. Jedoch ist eine Desinfektion der Klimaanlage weder für Ihr Fahrzeug noch für Sie zu empfehlen.

Zum einen greift das Desinfektionsmittel die Bauteile der Klimaanlage an und kann so zu langfristigen Schäden der Klimaanlage führen. Zudem kann Desinfektionsmittel im Verdampfer der Klimaanlage potenziell gefährlich sein. Der Verdampfer der Klimaanlage ist ein wichtiger Bestandteil des Systems, der die Luft abkühlt und entfeuchtet. Wenn Desinfektionsmittel in den Verdampfer gelangen, können sich diese in der Luft verteilen und eingeatmet werden, was zu Atemproblemen und anderen gesundheitlichen Problemen führen kann. Kurz gesagt bedeutet dies, dass Fahrzeuginsassen einen hohen Alkoholgehalt direkt einatmen, was für den menschlichen Körper schlecht verträglich ist.

Klickdosen – welche die KFZ-Klimaanlage weder chemisch noch mechanisch reinigen, zeigen keine nachhaltige Lösung bei Verunreinigungen und schlechten Gerüchen in der Klimaanlage. Zudem können diese allergieauslösende Duftstoffe beinhalten. Und am Ende zu noch mehr Problemen führen statt einer echten, anhaltenden Lösung für Klimaanlage und Mensch.

Das airco well®-Verfahren wurde deswegen speziell entwickelt, um eine schonende und effektive Reinigung von Klimaanlagen zu gewährleisten. Hierbei wird eine Kombination aus Hochdruck- und chemischer Reinigung eingesetzt, die weder die Bauteile der Klimaanlage,beeinträchtigt noch die menschliche Gesundheit gefährdet. Nach einer Klimaanlagen-Reinigung mit airco well® können Sie sicher sein, dass Sie nur reine und saubere Luft einatmen.

Lüftungsschlitz im Auto mit schematischer Darstellung von Bakterien, Keimen und Pilzen

Warum Sie Ihre Klimaanlage regelmäßig reinigen sollten.

Eine feuchte Umgebung in der Auto-Klimaanlage bietet die besten Voraussetzungen für Geruchsbildung: denn sie bietet einen idealen Nährboden für Bakterien und Schimmelpilze. Insbesondere bei einer Überlastung des Innenraumfilters können die Belastungen durch Staub, Pollen und Schadstoffe in der Luft enorm ansteigen.

Eine mangelnde Hygiene in der Klimaanlage kann dann unter anderem unangenehmen Geruch im Auto hervorrufen und die Gesundheit der Fahrzeuginsassen beeinträchtigen.

Das Einatmen der kontaminierten Luft kann zu verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden führen, wie zum Beispiel Reizungen der Augen, Nase und des Rachens. Allergiker und Asthmatiker können besonders empfindlich auf solche Belastungen reagieren. Darüber hinaus kann die verunreinigte Luft die Konzentration und Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen.

Deshalb ist es wichtig, regelmäßig die Klimaanlage im Auto zu reinigen und warten zu lassen.


Die Vorteile der Klimaanlageneinigung mit airco well®

Biozidfrei
Biozidfrei

Minimiert gesundheitliche Risiken dank biozidfreier Reinigung ohne Desinfektion.

Mehr Leistung
Mehr Leistung

Verbessert den Luftdurchsatz der Klimaanlage und reduziert außerdem den Kraftstoffverbrauch.

Verhindert Gerüche
Verhindert Gerüche

Reinigt den Verdampfer und entfernt dabei Schimmel und Keime aus der Klimaanlage, die zu unangenehmen Gerüchen führen können.

Atemluft
Bessere Atemluft

Erhöht den Fahrkomfort durch eine verbesserte Atemluft und ist dabei frei von Farb- und Duftstoffen.

Zertifiziert und geprüft.
Warum Sie auf airco well® vertrauen können.

GUI Lab
Geprüft

gui-lab hat die Übereinstimmung der airco well® Reinigungsmethode gemäß VDI/ZDK-Richtlinie 6032 geprüft und zertifiziert.

TÜV Thüringen zertifiziert
TÜV zertifiziert

Der TÜV Thüringen bestätigt: Eine Reinigung des Verdampfers mit dem airco well® 994 Hygiene-Reiniger erhöht den Luftstrom, verbessert die Kühlleistung und reduziert den Kraftstoff-/Stromverbrauch.

ECARF: Für Allergiker:innen empfohlen
Für Allergiker:innen empfohlen

Das airco well® Reinigungsverfahren ist von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) zertifiziert. Das ECARF-Qualitätssiegel kennzeichnet Produkte und Dienstleistungen für Allergiker:innen.

 

Haben Sie noch Fragen zur Klimaanlagen-Reinigung?